Datenschutz im Online Marketing

Das Thema Datenschutz bringt aktuell viele Einschränkungen im Online Marketing mit sich sowie offene Fragen wie beispielsweise:

  • Wie können Sie die Zustimmung Ihrer Zielgruppe zur Datenerfassung einholen? Wie richtet man einen Cookie Banner für verschiedene Zielmärkte ein?
  • Wie erhalten Sie zuverlässige Daten, um die Performance Ihrer Online-Marketing-Kampagnen zu messen?
  • An wen können Sie Ihren Newsletter senden? Dürfen Sie potenzielle Kunden in Ihre Newsletter-Liste aufnehmen?
  • Wie und unter welchen Bedingungen können Sie Retargeting in Social Media oder auf den Suchmaschinen einsetzen?
  • Wie können Sie die richtigen Nutzer:innen auf allen Plattformen ansprechen?
  • Was ändert sich für Ihre Online-Marketing-Kampagnen mit dem neuen Schweizer Datenschutzgesetz?

Möchten Sie eine Lösung für Ihre individuellen Marketing-Kampagnen? Und sind Ihre Kampagnen datenschutzkonform gemäss Europäischer Datenschutzgrundverordnung und dem neuen Schweizer Datenschutzgesetz, das im September 2023 in Kraft tritt?

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung von datenschutzkonformen Marketing-Massnahmen. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Beratung zu diesem Thema.

Natalia Morgan

 
Head of Online Marketing
Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Online-Marketing-Strategie für das Dolder Grand

Für das Dolder Grand konnten wir die Einnahmen aus organischem Traffic um mehr als 10% und aus bezahlten Suchkampagnen um 44% steigern.

Weiterlesen

Online Marketing für Informatec

Für die B2B-Website von Informatec konnten wir den Traffic innerhalb eines Jahres um 58% steigern.

Weiterlesen