SEO

Mobile SEO: Ranking-Faktoren 2015

Update (17.11.2015): Die neue Searchmetrics-Studie zu den mobilen Ranking-Faktoren ist erschienen. Lesen Sie unseren aktualisierten Blog-Post

Kürzlich ist die erste Studie zu mobilen Ranking-Faktoren von Searchmetrics erschienen. Die Studie zeigt, wie sich die Ranking-Faktoren zwischen Mobile und Desktop unterscheiden.

Einflussfaktoren auf die mobilen Suchergebnisse

Dies sind die wichtigsten Parameter, welche die mobilen Suchergebnisse beeinflussen:

  • Gerät: Das Gerät hat einen Einfluss auf die angezeigten Suchergebnisse. Zum Beispiel ist bei der Suche nach einer App auf dem iPhone die Wahrscheinlichkeit grösser, dass ein App Store Ergebnis erscheint, auf Android-Geräten sind Play-Store-Resultate prominenter.
  • Ort: Der Einfluss lokaler Parameter ist auf mobilen Endgeräten grösser. Wenn Sie ein Unternehmen mit lokaler Ausrichtung sind, sollten Sie die Ranking-Faktoren für die lokale Suche beachten.
  • Mobile URLs: Viele Domains bieten die mobile Version der Webseite unter einer separaten URL an (zum Beispiel: m.beispiel.com). Entsprechend erscheinen in der mobilen Suche die mobilen URLs.

Ranking-Faktoren für Mobile vs. Desktop

Dies sind gemäss der Studie die wichtigsten Unterschiede zwischen Mobile und Desktop in Bezug auf die Ranking-Faktoren:

  • Inhalt: Die Suchergebnisse auf den vorderen Plätzen der mobilen Suche beinhalten kürzere Texte und weniger Flash-Elemente. Gleichzeitig ist der Content aber reichhaltiger und weist eine grössere Anzahl semantisch verwandter Begriffe auf.
  • Seitenladegeschwindigkeit: Seiten, die in der mobilen Suche erscheinen, laden durchschnittlich eine Zehntelsekunde schneller. Page Speed ist also für die mobile Suche noch wichtiger.
SEO Ranking-Faktoren Mobile vs. Desktop: Seitenladegeschwindigkeit
  • Backlinks: Obwohl Backlinks auch für mobile Suchergebnisse relevant sind, haben hier die Resultate auf den vorderen Plätzen weniger externe Links als Desktop-Resultate. Der Grund liegt darin, dass mobile URLs seltener verlinkt werden als Desktop-URLs.
SEO Ranking-Faktoren Mobile vs. Desktop: Backlinks
  • Social Signals: Die Sichtbarkeit auf Social Media ist für Mobile genauso wichtig wie für Desktop. Dies hängt damit zusammen, dass Social Media auf Mobilgeräten genauso aktiv genutzt wird wie auf dem Desktop-Computer.

 

Für detaillierte Informationen können Sie die Studie von Searchmetrics kostenlos herunterladen.

Wie Sie Ihre Webseite generell für die Suchmaschinen optimieren, erfahren Sie in unserem SEO Guide 2015. Bei Fragen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung können Sie mich gerne kontaktieren.

Update (2.3.2015): Google hat nun offiziell bekannt gegeben, dass die Benutzerfreundlichkeit einer Webseite auf mobilen Endgeräten ab dem 21. April 2015 ein Ranking-Signal wird.